Ausbildungsstart bei assfinet!

Am 01.08.2023 konnten wir in unserer Grafschafter Zentrale sechs neue Auszubildende herzlich willkommen heißen.

Seit nun drei Wochen schon bereichern sechs engagierte Auszubildende unser assfinet-Team. Wir freuen uns, in diesem Blog einige Einblicke in Ihren aller ersten Tag sowie eine spannende Aufgabe zu gewähren, die unsere neuen kreativen Köpfe natürlich problemlos gemeistert haben.

Nach einer ersten Begrüßung wurden unsere neuen Auszubildenden bereits mit Ihrer benötigten Hardware (z. B. Laptop & Headset) ausgestattet, ehe es in einer kurzen Führung durch das Gebäude unserer Grafschafter Zentrale ging, in dem unsere Kolleginnen & Kollegen bereits gespannt darauf warteten, vorgestellt zu werden.

Ich fand den ersten Tag bei Assfinet erstaunlich locker und angenehm, wir wurden begrüßt und relativ schnell zu unseren Arbeitsplätzen gebracht, wo wir auch die benötigte Hardware bekommen haben und einigen Kollegen und Kolleginnen vorgestellt wurden, die einem alle sehr freundlich entgegenkamen.

Adrian Scholz (fünfte Person von links nach rechts)

Bereits nachdem es für unsere neuen Auszubildenden eine kleine Stärkung in Form von leckerer Pizza gab, wurden sie allerdings auch schon auf ihre erste Aufgabe vorbereitet.

Die Aufgabe: Schützt ein Ei mit unterschiedlichsten Materialien, um es dann sicher das Treppenhaus hinunterfallen zu lassen.

Es war sehr strukturiert über den Tag hinweg und im Vordergrund stand erst mal, dass jeder ankommt bei der Firma und die anderen Azubis nebenbei kennenlernt. Darüber hinaus wird ein Familien-ähnlicher Umgang gepflegt wo sich jeder wohlfühlen kann.

Justin Rademaker (sechste Person von links nach rechts)

Das Ergebnis: Natürlich ein unversehrtes Ei und ein Team, das perfekt zusammenarbeitet!

Bereits am ersten Tag waren wir begeistert über die Energie und den Enthusiasmus, den unsere neuen Auszubildenden gezeigt haben. Ebenso freuen wir uns, über das positive Feedback, dass wir nach den ersten drei Wochen von unseren Auszubildenden erhalten:

In den ersten Wochen hab ich schon ziemlich viel gelernt. Die Stimmung hier ist echt super, und ich freu mich total drauf, mit meinen neuen Kollegen zusammenzuarbeiten. Die Arbeit macht echt Spaß, und es fühlt sich gut an, ein Teil vom Team zu sein.

Vadim Erofeev (erste Person von links nach rechts)

Ich durfte sehr viele neue Leute kennenlernen und meine Kollegen sind alle sehr freundlich und hilfsbereit. Wenn ich eine Frage habe und nicht mehr weiterkomme, habe ich für jede Art von Problemen einen Ansprechpartner, der sich dann um mich kümmert.

Neo See (zweite Person von links nach rechts)

Wir freuen uns sehr über die tollen Eindrücke unserer Auszubildenden und darauf, sie in der kommenden Zeit bei ihrem beruflichen Werdegang zu begleiten!

Abschließend möchten wir uns bei allen Beteiligten bedanken, die diesen großartigen Tag ermöglicht haben und teilen gerne auch noch die folgenden Zitate, um das Feedback unserer neuen Team-Mitglieder vollständig zu machen:

Der erste Tag war sehr einsteigerfreundlich strukturiert, um ein Zusammenfinden zu ermöglichen, mit einem Team Projekt und sehr vielen Informationen. Die Atmosphäre war von Anfang an sehr familiär und freundlich, sehr viel persönlicher, als es wahrscheinlich an einigen anderen Firmen ist.

Vincent Volkmar (dritte Person von links nach rechts)

Ich fühle mich Willkommen und gut aufgehoben – Ich hatte schon viele erste Tage, aber noch nie einen, an dem ich so viel gelernt habe.

Alexandra Ochel (vierte Person von links nach rechts)

Ähnliche Beiträge

Wichtiger Hinweis: Am 23.02 ist unser Team nicht verfügbar / Büro geschlossen (Teams-Day)
14/02/2024
  • assfinet
  • Erreichbarkeit
  • Events
Neue Ausstattung durch Fit-Challenge: assfinet unterstützt lokalen Sportverein
06/02/2024
  • assfinet
  • Fit Challenge
Ausbildungsstart bei assfinet!