Neue Ausstattung durch Fit-Challenge: assfinet unterstützt lokalen Sportverein

In Merl, einem beschaulichen Vorort in der Nähe von Grafschaft, gab es pünktlich zum Trainingsauftakt in 2024 der E III des SV Rot-Weiß Merl eine besondere Überraschung: Nagelneue Trainingsanzüge und Pullis, gespendet von der ASSFINET GmbH und unserer Fit-Challenge.

„In unserem beruflichen Alltag verbringen wir viel Zeit am Schreibtisch und vor dem Computer. Um den Ausgleich zu fördern und gleichzeitig etwas Gutes zu tun, haben wir bei assfinet eine Fitness Challenge ins Leben gerufen. Dabei rufen wir monatlich wechselnde Herausforderungen aus und unser Geschäftsführer Marc Rindermann unterstützt dies, indem er 30 Cent für jeden gelaufenen oder geradelten Kilometer spendet, die einem guten Zweck zugutekommen. Im vergangenen Jahr haben wir beschlossen, Sportvereine aus der Region als Sponsoren zu unterstützen.“ – Martin Schilgen, Softwareentwickler und Manager bei assfinet.

Die Entscheidung, den SV Rot-Weiß Merl zu unterstützen, fiel dabei nicht schwer. Der Verein hat eine lange Tradition und eine aktive Nachwuchsarbeit, die von engagierten Trainern und Betreuern vorangetrieben wird. Die E III des SV Rot-Weiß Merl, bestehend aus talentierten jungen Fußballern, wurde mit großer Freude von der neuen Ausstattung begrüßt und trug sie stolz beim ersten Training.

Wir freuen uns sehr darüber, durch die Initiative unserer Mitarbeiter lokale Sportgemeinschaften zu unterstützen und darauf, auch in Zukunft einen positiven Wert mit unserer assfinet Fit-Challenge schaffen zu können.

Ähnliche Beiträge

Feiertag in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen am 30.05.2024
28/05/2024
  • ams
  • assfinet
  • Erreichbarkeit
Neues Verzeichnis mit IBAN/BIC gültig ab 03.06.2024
23/05/2024
  • ams
  • assfinet
  • InfoAgent
Neue Ausstattung durch Fit-Challenge: assfinet unterstützt lokalen Sportverein