Probleme bei Verwendung der neuen Outlook Version

Liebe Anwenderinnen und Anwender,

Microsoft stellt Nutzer auf die neue Outlook-App um. Aktuell können diese noch zwischen der neuen und der klassischen Version wechseln.

Leider mussten wir feststellen, dass diese neue Version nicht in der gewohnten weise mit AMS zusammenarbeitet.

  1. Mailversand über MAPI

Diese Schnittstelle ist im neuen Client nicht verfügbar.

  1. Öffnen von .MSG-Dateien aus dem AMS

Beim Öffnen von importierten Outlookmails erhalten Sie ebenfalls eine Meldung:

Unklar ist, ob Microsoft hier Nachbesserungen liefern wird.

Wir  empfehlen daher auf das klassische Outlook wieder zurück zu wechseln oder alternativ den AMS eigenen Emailclient zu verwenden.

Ihr assfinet Team 

Ähnliche Beiträge

Wichtige Info zu (E-)Rechnungen: So setzen Sie die neuen Anforderungen in ams.5 um
12/06/2024
  • Support
Neue Updates für noch mehr Individualität: Gestalten Sie collaboration nach Ihrem Geschmack!
14/03/2024
  • collaboration
  • Tipps & Tricks
  • Updates
Probleme bei Verwendung der neuen Outlook Version