Teilnahmebedingungen Facebook Gewinnspiele

Die Teilnahme am Gewinnspiel von Assfinet GmbH, Max-Planck-Str. 14, D 53501 Grafschaft, www.assfinet.de, nachfolgend Veranstalter genannt, richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

Teilnahmeberechtigte

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die Ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland und das 14. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme ist nicht auf Kunden des Veranstalters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig. Sollte ein Teilnehmer in seiner Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, bedarf es der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Teilnehmer, denen es gesetzlich nicht erlaubt ist, an einem Gewinnspiel teilzunehmen.

Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind Organe und Mitarbeiter des Betreibers sowie ihre Familienmitglieder.

Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Es ist untersagt, mehrere E-Mail-Adressen oder mehrere Facebook Profile zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden. Eine Teilnahme über Gewinnspiel-Services, automatisierte Massenteilnahmeverfahren Dritter, über Agenturen oder über sonstige gewerbliche Anbieter ist unzulässig. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die versuchen das Gewinnspiel zu ihren oder anderer Gunsten zu manipulieren oder gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, vom Gewinnspiel auszuschließen. Der Veranstalter ist nicht verpflichtet, Manipulationen oder Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen nachzuweisen.

Teilnahme

Eine Teilnahme kann nur über das Internet erfolgen und setzt die Registrierung im sozialen Netzwerk „Facebook“ unter www.facebook.com voraus. Die Teilnehmer erklären sich einverstanden, im Falle eines Gewinns per Privatnachricht durch einen Mitarbeiter des Veranstalters kontaktiert zu werden. Für technische Störungen auf der Plattform „Facebook“ übernimmt der Veranstalter keine Haftung.

Facebook Disclaimer

Die Aktion ist unabhängig von facebook und ist auf keinerlei Weise mit facebook oder deren Tochtergesellschaften und/oder zugehörigen Unternehmen verbunden oder wird von solchen organisiert, gesponsert, unterstützt oder auf andere Weise gefördert, begleitet oder überwacht. Alle Fragen, Kommentare oder Beschwerden bezüglich der Aktion sind an den Veranstalter und nicht an facebook zu richten. Der Empfänger der von den Teilnehmern bereitgestellten Daten ist nicht facebook, sondern der Veranstalter. Teilnehmer können gegenüber facebook keine Ansprüche geltend machen, die im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel entstehen.  Die Nutzung von facebook unterliegt den Nutzungsbedingungen von facebook. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung im Falle der Nichteinhaltung der Nutzungsbedingungen von facebook.

Ablauf des Gewinnspiels

Die Dauer des Gewinnspiels ist in dem Gewinnspiel-Post festgelegt. Innerhalb dieses Zeitraums erhalten Teilnehmer online die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen, indem die Teilnehmer ein Kommentar mit der Antwort/dem Kommentar zugehörig dem Gewinnspiel-Post des Veranstalters auf facebook posten. Der Kommentar muss zugehörig dem Gewinnspiel-Post öffentlich platziert werden und muss bis zum Ende des Gewinnspielzeitraums dort belassen werden. Vorab gelöschte Antworten / Kommentare werden nicht berücksichtigt. Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Posts werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

Die Antworten/Kommentare dürfen keine Rechte Dritter verletzen. Der Veranstalter wird Kommentare/Antworten, die die der freiheitlichen demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland widersprechen nicht berücksichtigen und bei facebook melden. Dies trifft insbesondere auf Antworten/Kommentare mit rassistischen, pornographischen, menschenverachtenden, beleidigenden, zu Straftaten anleitenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Inhalten zu. Ausdrücklich verboten ist die Verbreitung von Inhalten, mit denen zum Hass gegen Teile der Bevölkerung aufgerufen wird (Volksverhetzung) oder mit denen Propaganda für eine verfassungsfeindliche Organisation betrieben wird, sowie verleumderische, beleidigende oder ruf- oder geschäftsschädigende bzw. persönlichkeitsrechtsverletzende Äußerungen. Für etwaige Rechtsverstöße von Teilnehmern ist der Veranstalter weder verantwortlich und noch haftbar.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn aus technischen (z.B. Manipulation) oder rechtlichen Gründen (z.B. Untersagung durch facebook) keine ordnungsgemäße Durchführung gewährleistet ist.

Gewinnermittlung und Gewinnübergabe

Aus den oben genannten richtigen Antworten/Kommentaren wird mittels Zufallsprinzips ein Gewinner oder mehrere Gewinner ermittelt.

Die Gewinner werden zeitnah nach Ablauf des Gewinnspiel-Zeitraums über den Gewinn informiert.

Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, alle Preise mit anderen oder ähnlichen Preisen im selben Wert zu ersetzen. Der Veranstalter haftet nicht für Sach- und Rechtsmängel der Preise und die daraus resultierenden Folgen für die Gewinnspieldurchführung und Gewinnabwicklung.

Sollte eine Teilnahme des oder der Gewinner am Gewinnspiel aus rechtlichen oder tatsächlichen Gründen nicht möglich sein oder sollte der Gewinner oder die Gewinner nicht innerhalb von fünf Tagen auf die Gewinnbenachrichtigung antworten, verfällt der Gewinn und Ersatzgewinner werden ermittelt.

Die Teilnehmer haben keinen Anspruch auf den Gewinn. Die Gewinne können bei Manipulationsverdacht gegebenenfalls aberkannt und/oder gegebenenfalls zurückverlangt werden. Wird ein Gewinn aberkannt, wird aus den restlichen in der Final-Gewinnspielauslosung befindlichen Teilnehmern ein neuer Gewinner ermittelt. Sollten mehrere Finalteilnehmer aufgrund von Manipulationsverdacht oder Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen ausgeschlossen werden, behält sich der Veranstalter vor, weitere Finalteilnehmer zu bestimmen.

Im Falle eines Gewinns, erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Namens und Wohnorts in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite des Betreibers und seinen Social Media Plattformen, insbesondere facebook, mit ein.

Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die im Impressumsbereich der Gewinnspiel App angegebenen Kontaktdaten des Veranstalters zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht.

Sofern der Veranstalter beabsichtigt, ein Foto der Gewinnübergabe samt Gewinner anzufertigen, wird hierzu die Einwilligung des Gewinners angefragt.

Hinweise zum Datenschutz

Der Schutz personenbezogener Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich der Teilnahme am Gewinnspiel ist dem Veranstalter ein wichtiges Anliegen. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Gewinner-Ermittlung verwendet. Der Veranstalter gibt dabei Ihre Daten auch an beauftragte Dritte weiter. Nach Abwicklung des Gewinnspiels werden Ihre Daten umgehend gelöscht.  Nach der DSGVO gibt es das Recht auf unentgeltliche Auskunft über gespeicherte Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.  Weitergehende Informationen und wie Sie Ihre Betroffenenrechte ausüben können, finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung unter www.assfinet.de/datenschutz. Der Veranstalter schützt die Teilnehmer-Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen vor unberechtigtem Zugriff, Verlust und Zerstörung. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Verantwortlicher für die Durchführung des Gewinnspiels ist der Veranstalter.

Der Datenschutzbeauftragte des Veranstalters ist Herr Daniel Engelke, SK -Consulting Group GmbH Osterweg 2, 32549 Bad Oeynhausen, E-Mail: datenschutz@SK-consulting.

Allgemeines

Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt.

Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Veranstalter zu richten.

Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.